Logo SOB

Die Schweizerische Südostbahn AG (SOB) ist ein eigenständiges, in der Ost- und Zentralschweiz verankertes Bahnunternehmen, das jährlich rund 13 Millionen Fahrgäste bewegt. Über 650 Mitarbeitende engagieren sich täglich für eine optimale Betreuung unserer Kundinnen und Kunden. Mit Blick nach vorne setzen wir auf moderne Führungsgrundsätze und Arbeitsmodelle, eine wertschätzende und offene Kultur sowie faire Anstellungsbedingungen.

Du bist Student/in oder Studienabgänger/in und hast Interesse daran, die Eisenbahnwelt kennenzulernen? Die SOB bietet dir die Möglichkeit, ein vielseitiges Praktikum im Geschäftsbereich Infrastruktur zu absolvieren.

Praktikant Infrastruktur (w/m) 100%

Deine Aufgaben

Nach Absprache kannst du während vier bis sechs Monaten Erfahrungen in verschiedenen Bereichen der Eisenbahn sammeln:
  • Anlagenmanagement
  • Projektmanagement
  • Ausführung: Fahrbahn und Ingenieurbau, Fahrstromversorgung, Sicherungsanlagen
  • Betrieb: Betriebsführung
Vor deinem Praktikumsbeginn entscheidest du dich für ein übergeordnetes Thema wie zum Beispiel Baustellen, Energieeffizienz oder Innovationen, wobei wir dich beraten. Während deinen Einsätzen in den verschiedenen Bereichen lernst du dieses Thema aus verschiedenen Blickwinkeln kennen. Dabei sind neben Tätigkeiten im Büro auch Ausseneinsätze vorgesehen. Am Schluss deines Praktikums fasst du deine gewonnenen Erkenntnisse zusammen und präsentierst sie unseren Mitarbeitenden.

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium BSc oder MSc im Bereich Bauwesen, Vermessung, Verkehrsplanung, Geographie oder Betriebswirtschaft
  • Analytische und bereichsübergreifende vernetzte Denk- und Handlungsweise
  • Dienstleistungsorientierung
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative

Weitere Informationen erteilt dir gerne Stefanie Steiner, Fachverantwortliche Praktika, Tel. 058 580 72 79.

Arbeitsort

Stationsstrasse 52, 8833 Samstagern
Bahnhofplatz 7, 9100 Herisau